02.02.2017: Hotel Centrale - Besuch der BTG Bayern Tourist GmbH

4**** auf dem Prüfstand

 

Am 30.01.2017 konnte das Team des Hotels Centrale die beiden Damen des Klassifizierungsteams der BTG Bayern Tourist GmbH zur Begehung des neuen Hotels begrüßen. Es sollte geprüft werden, ob die 270 Kriterien des Prüfungskataloges für ein 4****-Hotel vorhanden sind. Wie bereits berichtet, wurde schon in der Bauphase auf die Einhaltung des umfangreichen Kriterienkatalogs für ein 4****-Haus geachtet.

Noch ist es nicht spruchreif, doch das Centrale-Team ist hinsichtlich der Zertifizierung sehr zuversichtlich, es wurden nach der Begehung keinerlei Auflagen vorgegeben. Drei Wochen werden wir uns wohl noch gedulden müssen, bis es eine offizielle Aussage zur Zertifizierung gibt.

Wie alles begann:

Am Anfang stand ein Herzenswunsch der Geschäftsleitung der Pizzeria Centrale - der Wunsch nach dem ganz besonderen Hotel, einem Wohlfühlhotel mit "Rundum-Service".

Wie gelegen kam es da, dass im Gebäude Stadtplatz 24, mitten im Herzen Waldkraiburgs, 2.000 qm Gewerbefläche leer standen. Bisher war dort im Erdgeschoss die Pizzeria "Centrale" auf 200 qm Fläche beheimatet, geführt von der Familie Yazici und seit Jahren schon die 1. Adresse für gutes Essen.

Dem engagierten Familienoberhaupt Hasan Yazici war der Leerstand ein Dorn im Auge. Mit der VivaPLAN-Gruppe, genauer gesagt mit den Geschäftsführern Thomas Weidlich und Stefan Czesch hat er gleich die richtigen Ansprechpartner gefunden, beide Herren sind selbst Waldkraiburger, Stefan Czesch hat sogar seinen Wohnsitz dort.

Gesagt, getan: die VivaPLAN-Gruppe erwarb das Gebäude und erweiterte im ersten Schritt die Pizzeria "Centrale" um ca. 200 qm auf nun 400 qm. In den neu geschaffenen Bereichen innerhalb des Restaurants befindet sich nun auch das Frühstücksbuffet, u. a. für die Hotelgäste.

Im nächsten Schritt wurde dann das Hotel zu dem erschaffen, was es heute ist: eine Wohlfühl-Oase für die Gäste. Hier bleibt kein Wunsch offen. In den 33 neuen Zimmern trifft Komfort auf Moderne, besonderes Augenmerk wurde bei der Ausstattung auf Funktionalität, Komfort und Qualität gelegt.

Ein Fitnessraum mit Infrarot-Sauna, eine großzügige Lounge mit Maxibar und eine Sonnenterrasse bieten den Gästen Möglichkeiten zur Entspannung. Für Konferenzen steht ein teilbarer Konferenzraum mit modernster Ausstattung zur Verfügung, ebenso wie ein "Mini-Büro" in der Hotel-Lobby mit PC, Internetanschluss, den gängigen Office-Produkten und einem Drucker.

Seit 08. Dezember 2016 hat das Gesamtpaket "Centrale Hotel & Restaurant" nun seine Pforten für Übernachtungsgäste geöffnet. Gerade einmal etwas mehr als 1 Monat hat es gedauert, bis das Centrale am 18. Januar 2017 zum ersten Mal komplett ausgebucht war. Dies sei, lt. Geschäftsleitung, für alle ein ganz besonderer Tag gewesen, keiner hat damit gerechnet, dass dieser Tag so schnell kommen würde.

Schaut man die Statistik an, hat sich die Belegung des Hotels ab Anfang Januar 2017 kontinuierlich nach oben entwickelt. Schaut man auf den gängigen Portalen nach den Hotelrezensionen, finden sich ausschließlich positive Bewertungen, vor allem auch das Personal wird hoch gelobt.

Wir sind stolz auf unser Hotel Centrale & das Betreiberteam und freuen uns, hoffentlich bald die 4****-Plakette gemeinsam in Empfang nehmen zu können.

Überzeugen Sie sich selbst:

www.c-entrale.de